Gotha, Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha - FB Gotha, Memb. I 075

(Livre (exemplaire) )
 
"Gotha, Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha - FB Gotha, Memb. I 075" dans la base Bibale-IRHT/CNRS (permalink : https://bibale.irht.cnrs.fr/99525). Consultation du 14/04/2024.
Volume conservé  
Allemagne, Gotha, Universitäts- und Forschungsbibliothek Erfurt/Gotha - FB Gotha, Memb. I 075  
Recueil / Sammelhandschrift  
0600 - 0799  

(7. und 8. Jahrhundert (Schipke))

Provenance : Murbach  
Es handelt sich um eine Sammelhandschrift des 7. und 8. Jahrhunderts. Sie ist nicht in Tours entstanden, befindet sich in der Datenbank, da BISCHOFF vermutete, Autographa Alkuins ausmachen zu können. Der innere Beschreibung folgt der Beschreibung von SCHIPKE.  
Reliure : Brauner Kalbsledereinband auf Pappdeckeln mit Goldpressung und Rückentitel, vielleicht des 17. Jahrhunderts.  
Diese Handschrift ist nicht in Tours entstanden. Zur Entstehung der einzelnen Teile vergleiche die paläographische Beschreibung bei SCHIPKE. Die Vermutung BISCHOFFs, dass es sich bei den Anmerkungen um Autographa Alkuins handelt, können nach HOFFMANN als widerlegt angesehen werden.  
Bernhard Bischoff, Katalog der festländischen Handschriften des neunten Jahrhunderts (1998-2014), no. 1420a  
Bernhard Bischoff, Katalog der festländischen Handschriften des neunten Jahrhunderts (1998-2014), no. 1420b  

(Murbach (Bischoff Schipke))

   

Schipke, Renate: Die Maugérard-Handschriften der Forschungsbibliothek Gotha, Gotha 1972, S. 50-54.  
Bischoff, Bernhard: Katalog der festländischen Handschriften des neunten Jahrhunderts (mit Ausnahme der wisigotischen) - Teil I: Aachen-Lambach, Wiesbaden 1998, S. 297.  
Hoffmann, Hartmut: Autographa des früheren Mittelalters, in: Deutsches Archiv für Erforschung des Mittelalters 57 (2001), S. 20-22.  
Transmission, circulation/Vendu  

(Die Handschrift gehört Jean-Baptiste Maugérard und wurde 1795 an Ernst II. verkauft.)

   

manuscrit    
latin    
codex    

(Mehrfarbige Überschriften)

parchemin, vélin    
122  
240  
160  
195-220  
125-13  
1, 3  
24, 34  
Zahlreiche Hände unterschiedlicher Zeiten.  
annotations   Rand- und Interlineraglossen des 15. Jahrhunderts  
     
Import Coenotur (20/10/2022 11:47)